Supervisionskurs für die Ethikberatung

Supervision der Arbeit als Ethikberater:in

Nächste Starts

  • Der Kurs findet jeden Monat einmal, donnerstags von 17-20 Uhr als reiner Online Kurs statt.
  • Kursgebühren: 6er Karte 750€ / 10er Karte 950 €

2023

  • 12.01.2023
  • 02.03.2023
  • 20.04.2023
  • 01.06.2023
  • 06.07.2023
  • 07.09.2023
  • 19.10.2023
  • 30.11.2023

Zielgruppe

  • Der Kurs eignet sich als Ergänzung zu den Weiterbildungen als Ethikberater:in im Gesundheitswesen (K1 - K3) und ebenso als freies Angebot neben dem Berufsalltag in der Ethikberatung.

Lerninhalte (Auszug)

  • Ethik-Fallberatung
  • Ethik-Leitlinienarbeit
  • Organisationsethische Fragestellungen, u.a. Qualitätssicherung und Evaluation
  • Supervision durch Ethik-Experten (K3) unter Einbezug der Peer-to-Peer Rückmeldungen, Peer-to-Peer Netzwerkbildung
  • Die Teilnehmenden berichten aus ihrer Arbeit als Ethikberater:innen. Dabei werden Ethik-Fallberatung, Ethik-Leitlinienarbeit und organisationsethische Fragestellungen, die sich im Rahmen der Arbeit als Ethikberater:in stellen, vorgestellt und supervidiert.

Lernziele

Im Rahmen der Supervision werden Kompetenzen im Bereich Kommunikation, Gesprächsführung und Konfliktlösung vermittelt.

Vorteile

Online-Kurs-Format: E-Learning on demand – im Büro und von zu Hause

Live & interaktiv: Live Sessions und Q&A mit den Dozenten

Aufwand: 3 Stunden pro Termin

Zeitersparnis: Professionelle Weiterbildung ohne Reiseaufwand

Community: Hohe Motivation durch Austauschmöglichkeiten in der Gruppe

Up to date: Aktuelles Wissen aus Forschung & Praxis

Einblicke: In zukunftsweisende Brückentechnologien und Themen

Praxis: Nachhaltiges Lernen durch direkte Anwendung der Inhalte

Austausch: Unsere Experten als kompetente Ansprechpartner*innen zu inhaltlichen Fragen nutzen

Expertise: Tiefergehende Einblicke in das Tätigkeitsfeld Ethikberatung

Vernetzung: Von wertvollen Branchenkontakten langfristig profitieren

Anerkennung: Kurszertifikat der DIU, Fortbildungszertifikat der Sächsichen Landesärztekammer

Service: Verleihung DIU-Badge zur Nutzung im eigenen LinekdIn- und Facebook-Profil

Unsere Experten

Univ.-Prof. Dr. Florian Steger

Ulm University, K3 (AEM) Trainer für Ethikberatung im Gesundheitswesen

Ihre Ansprechpartnerin

Kompakt

Abschluss:
Kurszertifikat der DIU
Fortbildungszertifikat der Sächsischen Landesärztekammer (SLÄK)
Dauer:
24 UE (6er Karte) / 40 UE (10er Karte)
Art und Ort:
Blended Learning, Online Learning
Termine:
s. oben
Kursgebühr:
6er Karte 750€ / Abo-Buchung (jeder weitere Termin 125€)
10er Karte 950€ / Abo-Buchung (jeder weitere Termin 95€)
ECTS-Punkte:
0 ECTS-Punkte
Durchführung: 
Berufsbegleitend, Ausbildungs- oder Studienbegleitend