Koordinator:in für Ethikberatung im Gesundheitswesen

(Zertifikat K2 nach AEM)

Der Zertifikatskurs Koordinator:in für Ethikberatung richtet sich an Personen, die Ihre berufliche Qualifikation im Bereich der Ethik-Fallberatung erweitern möchten und setzt den Abschluss der Ausbildung zum/zur Ethikberater:in im Gesundheitswesen voraus.
Koordinator:innen nehmen in der Organisation Leitungs-, Entwicklungs- und Vernetzungsaufgaben in der Ethik-Fallberatung wahr und wirken ggf. auch auf regionaler Ebene mit. Sie sind qualifiziert unter anderem die eigenständige und eigenverantwortliche Koordination der verschiedenen Aufgaben der Ethikberatung, insbesondere das Koordinieren von Ethik‐Fallberatungen, die Entwicklung von Organisationeigenen Ethik‐Leitlinien und die Konzeption bzw. Entwicklung von Ethik‐Fortbildungen wahrzunehmen und zuständig für die Evaluation und Qualitätssicherung in diesem Bereich.


Das Kursangebot der Dresden International University erweitert die Vorgaben der *Akademie für Ethik in der Medizin e.V. (AEM) um akademische Aspekte, womit sowohl das Zertifikat der AEM, als auch ein Universitätszertifikat mit 2 ECTS Punkten erlangt wird. Personen aus dem ärztlichen Dienst oder Personen anderer Heilberufekammern, erhalten die Fortbildungspunkte der Sächsischen Landesärztekammer (SLÄK).

Im Rahmen einer Teilnahme am Kurs ist die Nachbesprechung einer realen Ethik-Fallberatung (K1) vorgesehen. Für die Zertifizierung K2 ist zusätzlich zur theoretischen Kursausbildung der Nachweis über mindestens 1 Jahr Mitarbeit in einem Gremium der Ethikberatung sowie praktische Erfahrung in Koordination und Moderation von Ethikberatung zu erbringen.

Zugangsvoraussetzungen

  • Qualifikation als K1 Ethikberater:in im Gesundheitswesen (nicht entfristet oder entfristet, AEM)

Kursablauf

Neuer Kurstermin im Ablauf

Der Termin ist bereis ausgebucht!

Weitere Termine in Planung.

KICK-OFF:     28.10.2021 von 17:00-18:30 Uhr     online
INTERACTION 1:     09.11.2021 von 17:00-20:00 Uhr     online
      16.11.2021 von 17:00-20:00 Uhr     online
      19.11.2021 von 13:00-19:00 Uhr     online
PREPARATION:     individuelle Lernzeit      online
INTERACTION 2:     23.11.2021 von 17:00-20:00 Uhr     online
      02.12.2021 von 17:00-20:00 Uhr     online
      03.12.2021 von 13:00-19:00 Uhr     online
SESSION:     gruppenindividuell      online
PRESENTATION*:     07.12.2021 von 17:00-20:00 Uhr    
      14.12.2021 von 17:00-20:00 Uhr   
      17.12.2021 von 13:00-19:00 Uhr    

* online / Präsenz je nach Pandemielage möglich

Auf die Interessentenliste setzen lassen