Herzlich Willkommen zum MS Adventssymposium

26. November 2022 ab 9.00 Uhr

Ungefähr 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind der Einladung zum ersten MS Adventssymposium am 27.11.2021 gefolgt und haben an dieser Fachveranstaltung des Studiengangs "Multiple Sklerose Management" teilgenommen. Prof. Ziemssen knüft damit an eine Tradition – denn schon seit vielen Jahren lädt er am ersten Adventssamstag zum neurologischen MS Fachaustausch nach Dresden.

„Ich freue mich, dass wir 2021 das Adventsymposium zum ersten Mal im Rahmen des MS Studienganges durchgeführt haben. Einen ausführlichen Rückblick finden Sie im DIU News Artikel hier. Das Programm von 2021 finden Sie hier im Veranstaltungsflyer von 2021. Im Studiengang werden viele brandaktuelle Themen besprochen und diskutiert, die die MS Community sehr beschäftigt. Mit dem Adventssymposium können wir diese Themen in einer größeren Runde öffentlich diskutieren. 2021 fand das Symposium ausschließlich virtuell statt. Wir schauen optimistisch in die Zukunft und planen das Adventssymposium am Samstag, den 26. November 2022 als eine große Präsenzveranstaltung mit vielen aktuellen MS Themen und viel direkten Austausch zwischen allen Fachinteressierten, unseren Studierenden und unseren Modulverantwortlichen und Referenten, die wir dank der finanziellen Unterstützung unserer Sponsoren auch wieder kostenfrei anbieten können.“

Tjalf Ziemssen

Ihr Prof. Dr. Tjalf Ziemssen, Wissenschaftlicher Leiter des Studiengangs Multiple Sklerose Management

Download Veranstaltungsflyer 2021(das Programm von 2022 wird im Laufe des dritten Quartals 2022 veröffentlicht) 

Programm 2021

8:45 – 9:00 Check-In
9:00 – 9:20                              Opening Remarks
 Prof. Dr. med. Richard H.W. Funk, Strategic Senior Advisor Business Unit Medicine and Health, DIU
Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen, Wissenschaftlicher Leiter des Studienganges Multiple Sklerose Management
  
9:20 – 10:40 Panel I - MS Leitlinien
9:20 – 9:50Session „MS Leitlinien 2021: Immunmodulatorische Therapie“
 Prof. Dr. med. Achim Berthele, Leitender Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Neurologie, TU München
9:50 – 10:20SessionMSTKG White Paper: Immunmodulatorische Therapie“
 Prof. Dr. med. Heinz Wiendl, Direktor Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Münster
10:20 – 10:40Diskussion MS Leitlinien
 Moderation: Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen
  
10:40 – 11:00 Pause
11:00 – 11:30      Tierisches Neuro-Quiz
 Prof. Dr. med. Sven Meuth, Direktor Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Düsseldorf
  
11:30 – 13:30 Panel II - COVID 19
11:30 – 12:00SessionDMSG-Impfstudie – Befragung zu Auswirkungen der Corona-Schutzimpfung bei MS Erkrankten“
 Prof. Dr. Judith Haas, Bundesvorsitzende der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft
12:00 – 12:30SessionAktuelles und Kontroverses zu MS und COVID-19“
 Prof. Dr. Johann Sellner, Leiter Neurologie, Landesklinikum Mistelbach
12:30 – 13:00SessionUpdate COVID19 Impfung“
 PD Dr. med. Katja Akgün, Oberärztin Klinik und Poliklinik für Neurologie, Universitätsklinikum Dresden
13:00 – 13:30SessionZukunft der MS Therapie“
 Prof. Dr. med. Sven Schippling & Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen
  
13:30Closing Remarks
 Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!