Studienstart "Management für Gesundheitsfachberufe"

11. April 2022

Am 09.04. fand die Immatrikulationsfeier des Bachelorstudienganges "Management für Gesundheitsfachberufe" statt.

 

Die neuen Studenten konnten sich zu Beginn mit drei Runden Impromptu Networking, einer Liberating Structure-Methode, ein wenig kennenlernen.
Anschließend erfolgte die Übergabe der Immatrikulationsurkunden und der Studierendenausweise.

Alle Informationen zum Studiengang und dessen Ablauf erhielten sie vom wissenschaftlichen Leiter Dr. med. Holger Sebastian und der Studiengangsmanagerin Sandra Richter.

Wir wünschen den #MFG22-Studierenden viel Glück, Spaß und Erfolg für die kommenden Semester.

Über den Studiengang

Der Studiengang richtet sich an Personen mit abgeschlossener Ausbildung in einem Sozial- oder Gesundheitsfachberuf sowie Auszubildende im letzten Ausbildungsjahr, die sich weiterentwickeln möchten, um Führungsaufgaben zu übernehmen.

Das Studium vermittelt die Fähigkeit, betriebswirtschaftliche Konzepte und Strategien u. a. im Hinblick auf die Führung von Organisationseinheiten aus Sicht der jeweiligen fachbezogenen Ausbildung anzuwenden. So können relevante Herausforderungen identifiziert und mit geeigneten Methoden und Werkzeugen gemeistert werden. Gemeinsam mit den Studierenden aus jeweils anderen Gesundheitsfachberufen werden Lösungsansätze, Ideen und Best Practices zusammengetragen und diskutiert.

Neben der Vermittlung von wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen und zeitgemäßen Managementstrategien stehen persönliche Kompetenzen wie Kommunikationsvermögen, kritisches Denken, Organisationstalent und Kreativität im Fokus.

Der nächste Studienstart findet im April 2023 statt.
Mehr Informationen zum Studiengang findet ihr hier.

 

Neuer Podcast verfügbar!
Hier klicken & jetzt hören.