Immatrikulationsfeier in Berlin

Am 15. Oktober wurden 54 zukünftige Osteopathen an der Osteopathie Schule Deutschland (OSD) in Berlin immatrikuliert. Dresden International University bietet die Bachelor- und Masterprogramme in Kooperation mit der OSD bereits seit 2009 an*.

Zur Eröffnung der feierlichen Veranstaltung wurden die Studierenden durch den DIU-Präsidenten, Prof. Dr. Richard H.W. Funk, den OSD - Direktor der Vollzeitschule  Berlin, Tobias Dobler, Ph.D.  und der OSD – Generaldirektorin,  Elena Gehrke herzlich begrüßt.

31 glückliche Studienanfänger wurden in den Bachelorstudiengang  Osteopathie  eingeschrieben. Für sie heißt es nun acht Semester Vollzeitstudium, die sie einige Schritte näher auf dem Weg zum selbstständigen Arbeiten am Patienten bringen. Die restlichen 23 Studierenden, die das vierjährige Bachelorstudium im September dieses Jahres erfolgreich abgeschlossen haben, wurden  in den Masterstudiengang  Osteopathie immatrikuliert. 

Im Anschluss an die Übergabe der Immatrikulationsurkunden konnten die Neulinge sich bei einem Glas Sekt und leckeres Essen kennenlernen und sich mit den Masterstudierenden über ihre Erfahrungen im Studium austauschen. 

Wir wünschen allen Studierenden viel Erfolg!
 

*Ab dem Wintersemester 2018/2019 können die berufsbegleitenden Studiengänge in Osteopathie (Bachelor und Master) auch am Standort Dresden absolviert werden.

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an die Studienkoordinatorin Marlen Zumpe.