Studiengangsberatung

Welches Studium ist das richtige?

Wer die Wahl hat, hat die Qual? Wer suchet der findet? – So kompliziert muss es gar nicht sein. Die Studiengangsmanagerinnen und –manager der DIU sind Experten für unsere fünf Fachbereiche. Sie wissen, welche aktuellen Herausforderungen die jeweiligen Branchen betreffen und wie die Lösungen von morgen aussehen könnten. Die Bachelor- und Masterstudiengänge sind hervorragende Grundgerüste, diese Lösungen zu entwickeln. Detaillierte Informationen zu den Modulen der Studiengänge, den konkreten Inhalten, den verantwortlichen Professoren und Dozenten und den praxisnahen Netzwerkpartnern erhalten Sie ebenfalls durch die persönliche Beratung, die per Mail, per Telefon, persönlich oder via Web-Konferenz stattfinden kann. Was genau lerne ich während des Studiums? Aus welchen Bereichen stammen die weiteren Teilnehmern? Welche beruflichen Optionen habe ich mit dem Abschluss? Erfüllt ein Seminar bereits meine Anforderungen oder sollte es lieber ein Studium sein? Wir lassen Sie mit diesen Fragen nicht alleine. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin.

Und, wenn Sie bei uns Student sind, beraten wir Sie natürlich weiterhin. Denn uns ist es wichtig, dass Ihre Studienzeit nicht nur durch Lernen sondern auch durch Entlastung geprägt ist. Der nächste Prüfungstermin ist nicht realisierbar? wir organisieren eine Alternative. Sie benötigen zusätzliche Unterlagen? Wir geben Tipps und unterstützen Sie? Sie möchten gern ein Praktikum absolvieren? Wir stellen kontakte zu unserem Netzwerk her. Unabhängig von zeit und Ort können Sie jederzeit auf unser Studiengangsmanagementsystem „Meine DIU“ zugreifen. Dort finden Sie Informationen zu Ihrem Studiengang, können Informationen und Publikationen herunterladen und vieles mehr.

Natürlich ist es uns ganz wichtig, dass Sie sich bei uns aufgehoben und gefördert fühlen. Daher evaluieren wir regelmäßig unsere Angebote und erfragen Ihre Zufriedenheit. Sollte etwas nicht Ihren Vorstellungen entsprechen schauen wir uns den Grund an und beheben ihn, wenn möglich.

Apropos Qualität: Als staatlich anerkannte Hochschule und Weiterbildungsuniversität der TU Dresden unterliegen wir einer stetigen Qualitätskontrolle durch das Sächsische Ministerium. Alle 41 Bachelor- und Masterstudiengänge sind entweder durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur (ZEvA) oder das Akkreditierungs-, Certifizierungs- und Qualitätssicherungs-Institut (ACQUIN) geprüft und akkreditiert.

Bildung, Kommunikation und Kultur

Um Sprache und Kultur drehen sich die Weiterbildungsangebote in diesem DIU-Fachbereich. Neben zwei Masterprogrammen steht auch eine Auswahl an Seminaren zur Verfügung.

zum Fachbereich

Gesundheitswesen

Definitiv eine Branche mit Zukunft und Veränderung. Die DIU bietet mit vielseitigen Weiterbildungsprogrammen im Gesundheitswesen strategische Voraussetzungen für eine stabile berufliche Perspektive.

zum Fachbereich

Ingenieurwesen

Betriebliches Gesundheitsmanagement, Zerstörungsfreie Prüfung, Fahrzeugsicherheit beim Autonomen Fahren. Die Studiengänge sind sehr fachspezifisch und geben Antworten auf künftige Fragen.

zum Fachbereich

Medizin

Von der Allgemeinmedizin bis zur Zahnmedizin. Die DIU verfügt über ein interdisziplinäres akademisches Angebot für Ärzte, Verwaltungsdirektoren, Angestellte in Kliniken und Krankenhäusern, etc.

zum Fachbereich

Wirtschaft, Recht und Management

Juristen und BWLer profitieren in diesem Fachbereich. Ein Studiengang und die Wahl zwischen zwei Abschlüssen. Des  Weiteren unterstützt der Fachbereich Unternehmen in den Bereichen Personal, Controlling, Marketing, Recht und Unternehmensführung.

zum Fachbereich