Studienmesse ERZ - virtualDay 2020

Einen Tag lang dreht sich für Gymnasiasten alles ums Studieren: Egal ob klassisches Hochschulstudium, BAföG, duales Studieren, Regelstudienzeit oder Praxispartner – hier werden die unterschiedlichsten Fragen beantwortet.

Auf der Studienmesse ERZ, welche erstmals virtuell stattfindet, stellen wir Abiturienten unsere ausbildungs- und berufsbegleitenden Studiengänge aus dem Fachbereich Gesundheitswesen vor.  Sie können bequem von zu Hause aus Informationen sammeln und individuellen Fragen an Experten richten. Networking trotz Kontaktverbot ist das Ziel der StudienmesseERZ – virtualDay. 

Das erwartet Sie: Die digitale Messeplattform liefert Expertenvorträge auf der WebStage. Anschließend stehen die Referenten im Chat Rede und Antwort. In kurzen PitchVideos stellen sich regionale Unternehmen, sächsische Universitäten, Hochschulen und die Berufsakademie Sachsen vor. In LiveChats kannst du direkt mit Vertretern der Studieneinrichtungen und Unternehmen in Kontakt treten und deine ganz individuellen Fragen stellen.

Interessierte Unternehmen und Abiturienten können sich mit ihren Fragen gerne an die Projektmanagerin des Studiengangs, Lisa Kotsch, wenden.