DIUtalk#18: Konzeption einer Lernveranstaltung

Der DIUtalk greift vielfältige Themen rund um Digitalisierung auf. Als Hochschule liegt unser Fokus dabei auf digitalem Lehren und Lernen. Aber wir befassen uns auch mit New Work, Community Management, Diversity, Kommunikation und Kollaboration und vielen weiteren spannenden Aspekten der heutigen und zukünftigen Arbeitswelt.

DIUtalk #18: Konzeption einer Lernveranstaltung
Donnerstag, 16.09.2021, um 17.00 Uhr

Oftmals benötigt man für die Vorbereitung eines Kurses mehr Zeit, als für die Veranstaltung selbst, jedoch ist der Nutzen einer durchdachten Konzeption nicht von der Hand zu weisen.

Wie geht man vor und was ist zu beachten?

Wie binde ich die Teilnehmenden regelmäßig ein?

Was ist das Lernziel? Wie wird dies am Ende überprüft?

Gibt es Zwischenetappen?

Sollen die Lernenden selbstorganisiert und in Gruppen arbeiten und wie realisiere ich das?

Fragen über Fragen, die wir mit euch gemeinsam durchdenken möchten.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch und neue Impulse.

Anmelden können Sie sich hier:

https://www.eventbrite.de/e/160025102389  

Moderation:
Sandra Uhlemann: Digital Manager der DIU
Philipp Crisafulli: Unternehmer und Projektleiter im Business Development der DIU

Ablauf des DIUtalk:
1.) Ankommen und Begrüßung 
2.) Impulsvortrag
3.) Gemeinsamer Austausch
4.) Ausklang

Unterstützen Sie uns gern einmal als Speaker. Melden Sie sich dazu unter
sandra.richter@di-uni.de.

Die Themen der DIUtalks werden jeweils vorher mit der Einladung übermittelt.

Anmeldung zum DIUtalk:

https://www.eventbrite.de/e/160025102389