Coaching Couch #1: Coaching braucht kein Mensch!

Der neue Master Life and Business Coaching gibt in seiner neuen Veranstaltungsreihe "Coaching Couch" exklusive Einblicke in den Studiengang!

Den Auftakt gibt die wissenschaftliche Leiterin des Studiengangs PD Dr. Barbara Friehs zum Thema "Coaching braucht kein Mensch". Die Veranstaltung startet mit einem kurzen Impuls ihrerseits, bevor dann die Möglichkeit eingeräumt wird, zu diskutieren und Fragen zu stellen. Abgerundet wird das ganze dann mit grundlegenden Informationen zum neuen Studiengang.

Über den Studiengang: Coaching ist ein interaktiver personenzentrierter Beratungs- und Begleitungsprozess im privaten und beruflichen Kontext, der zeitlich begrenzt und thematisch (zielorientiert) definiert ist. Die individuelle Beratung von einzelnen Personen, Gruppen oder Teams richtet sich auf fachlich-sachliche und/oder psychologisch-soziodynamische Fragen bzw. Problemstellungen, die sich auf die Arbeitswelt und/oder den privaten Bereich beziehen. Coaching findet auf einer tragfähigen Beziehungsbasis statt, die durch Freiwilligkeit, gegenseitiges Respektieren und Vertrauen begründet ist und eine gleichwertige Ebene des Kooperierens bedingt.