Aktuelles

Donnerstag, 21. Dezember 2017

7. Dresdner Medizinrechtssymposium – Etabliertes Austauschforum findet wieder statt - Wer möchte sich 2018 einbringen?

Der Termin für das neue Symposium steht fest. Die DIU ruft alle Akteure aus dem DIU-Netzwerk auf, das Austauschforum aktiv mitzugestalten. Ein Videoclip auf Youtube gibt Einlicke in das 2017er Symposium.

Am 16. und 17. November 2018 findet das nunmehr 7. Dresdner Medizinrechtssymposium (im Festsaal der Sächsischen Landesärztekammer) statt. Ein kurzer Filmclip auf Youtube vermittelt einen Eindruck vom 2017er Symposium.

Der DIU, dem Förderverein Medizinrecht ist es gemeinsam mit dem DIU-Netzwerk gelungen, das breite DIU-Netzwerk unter der Themenklammer Medizinrecht an einem Ort zu vereinen, mit Topreferenten und Themen aus der Praxis, die alle beschäftigen.

Die DIU bietet ihren Absolventen und Studierenden (z.B. der Studiengänge Medizinrecht, Health Care Management, Clinical Research) eine etablierte und hochkarätige Plattform, auf der Mediziner, Juristen, Manager im Gesundheitswesen, Gesundheitsökonomen ins Gespräch kommen.

Alle Studierenden und Absolventen, aber auch externe Einrichtungen, die sich gerade intensiv mit medizinrechtlichen Themen auseinandersetzen, sind aufgerufen, sich und ihrer Häuser/Einrichtungen, in das 2018er Medizinrechtssymposium mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung einzubringen.

Die Ansprechpartnerin für das Dresdner Medizinrechtssymposium ist Franziska Ramisch.


« Vorheriger Artikel -  zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: