Aktuelles

Montag, 6. Februar 2012

DIU Startet Ausbildung von Case Managern

Case-Management-Kurs durch Deutsche Gesellschaft für Case und Care Management anerkannt

Seit Januar ist der Zertifikatskurs „Case Management“ der Dresden International University nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Case und Care Management (DGCC) anerkannt. Dies beschloss die Anerkennungskommission der DGCC im Rahmen Ihrer Sitzung am 20. Januar 2012.

Das Gütesiegel der DGCC stellt in der sozialen Arbeit bzw. der Pflege einen verlässlichen Standard dar, der den Interessenten einer Case Management Ausbildung essentielle Weiterbildungsinhalte basierend auf qualifizierten Berufsbildern garantiert.

Die Besonderheit des Zertifikatskurses der DIU liegt in der Symbiose sozialer Facetten der Arbeit als Case Manager und ergänzender Kompetenzen, z. B. institutioneller und wirtschaftlicher Kenntnisse zum deutschen Gesundheitswesen. Damit möchte sich die DIU von Angeboten anderer Anbieter abheben und den Kursteilnehmern eine an der Versorgungsrealität orientierte Ausbildung offerieren.

Die Weiterbildung wird über 9 Monate mit jeweils zwei ganztägigen Terminen je Monat angeboten. Neben klassischen Kursformaten sind Gruppenarbeiten, Fallstudien und Supervisionen Bestandteil der Ausbildung. Das Zertifikat als Case Manager kann der Kursteilnehmer erwerben, wenn er die Ausbildung mit einer fachbezogenen Seminararbeit erfolgreich abschließt.

Ausgebildete Case Manager sind Koordinator, Organisator und Berater zugleich. An den Schnittstellen zwischen Patient und Leistungserbringer gewährleisten sie Versorgungskontinuität durch bessere Vernetzung und Kooperationen der Angebote unter Einhaltung ökonomischer und gesetzlicher Vorgaben.

Mit dem Zertifikatskurs Case Management werden die Teilnehmer in Ihrem Tätigkeitsprofil geschärft, d. h. Sie erweitern Ihre Kompetenz im Umgang mit Patienten und deren Umfeld, gewinnen Sicherheit bezüglich der ressourcenorientierten Fallsteuerung von Patienten und stärken die Rolle des Case Managers in diesem sich entwickelnden Berufsfeld.

Der Kurs startet am 21. April 2012, Anmeldungen sind bis zum 31. März 2012 möglich. Weitere Informationen zu Kursinhalten, Terminen und Ansprechpartner finden Sie unter
http://di-uni.de/index.php?id=375.


« Vorheriger Artikel -  zur Übersicht
Netzwerkpartner: