Aktuelles

Donnerstag, 2. Februar 2012

DIU wird noch internationaler

Osteopathie erstmals in Belgien gestartet

Am 05.01.2012 konnte erstmals eine Studiengruppe in Antwerpen das Studium im DIU-Studiengang Osteopathie aufnehmen. Dabei handelt es sich bei den 23 Teilnehmern um ausgebildete Osteopathen, die unter Anerkennung von Leistungen ein verkürztes Studium durchlaufen. Der Studiengang wird in gewohnter Weise mit unserem langjährigen Kooperationspartner, der „Osteopathie Schule Deutschland“, durchgeführt. In diesem speziellen Fall werden die Räume und die persönliche Betreuung der Teilnehmer vor Ort durch das „Flanders International College of Osteopathy“ gewährleistet, um dem hohen Anspruch der DIU an die intensive Betreuung der Teilnehmer gerecht zu werden. 

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg beim Studium. 


« Vorheriger Artikel -  zur Übersicht
Netzwerkpartner: