Aktuelles

Donnerstag, 14. Mai 2009

Studiengang Parodontologie und Implantattherapie gestartet

Die neuen Studenten wurden mit einem Eröffnungsprogramm begrüßt, es folgten Immatrikulation und Fachvorträge.

Am 14.05.2009 konnten 29 neue Studenten an der DIU begrüßt werden. In einem ganztägigen Eröffnungsprogramm lernten die Studenten Sachsen und Dresden ein wenig kennen und nutzten den Tag auch zum gegenseitigen Kennenlernen. Am Morgen wurden in den Räumen des Dresdener Piano-Salons am Neumarkt die neuen Teilnehmer des Masterstudiengangs "Parodontologie und Implantattherapie" durch die Leitung der DIU, Präsident Prof. Dr. Achim Mehlhorn und den Geschäftsführer, Herrn Dr. Reinhard Kretzschmar, begrüßt. Auch der Präsident der „Deutschen Gesellschaft für Parodontologie“, Prof. Dr. Ulrich Schlagenhauf und die wissenschaftliche Leitung des Studiengangs, Prof. Dr. Thomas Hoffmann und Dr. Wolfgang Bengel waren zur Eröffnung nach Dresden gekommen und begrüßten die Teilnehmer.

Nach einem Stadtrundgang und dem Aufstieg auf die Kuppel der Frauenkirche wurde zu Mittag gegessen, bevor der Ehrenpräsident der DIU, Prof. Dr. Kurt Biedenkopf, im Piano-Salon einen Festvortrag hielt und den Teilnehmern die Immatrikulationsurkunden  überreichte.
Im Anschluss gab es dann bereits die ersten Fachvorträge, um die Teilnehmer schon einmal auf Ihr Studium einzustimmen. Die Themen der Vorträge waren: „Spontane parodontale Regeneration - Operieren wir zu früh?" von Prof. Dr. Schlagenhauf, "Parodontale Behandlungsstrategien: Die Hygienephase und die unterstützende Therapie. Wo liegen die Grenzen?" von Frau Bernita Bush Gissler und „Moderne Konzepte der Perio-Prothetik“ von Dr. Gerd Körner.

Der Abend klang festlich im historischen Ballsaal des Hotels Königshof mit Abendessen und einer Vorstellungsrunde der Teilnehmer aus.

Das erste Präsenzwochenende fand gleich im Anschluss mit Herrn Prof. Dr. Bernd-Michael Kleber und Herrn PD Dr. Stefan Hägewald zum Thema Behandlungsplanung in Dresden statt.

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie sich gern an christiane.laumann@di-uni.de wenden oder unsere Internetseiten zum Studiengang Parodontologie und Implantattherapie besuchen.

zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: