Aktuelles

Freitag, 10. Oktober 2008

Expertenabend mit Prof. Dr. Burkhard Schwenker

Zu einem Expertenabend mit Prof. Schwenker waren die Studierenden und Dozenten der Studiengänge Unternehmens- führung und Logistik eingeladen.

Zu einem Expertenabend mit Prof. Burkhard Schwenker waren die Studierenden und Dozenten der MBA-Studiengänge Unternehmensführung und Logistik am Freitag, 10.10.08, eingeladen. Der Vorstellung des Referenten durch den Präsidenten der DIU, Herrn Prof. Dr. Achim Mehlhorn, folgte ein Vortrag, der aus aktuellem Anlass eine besondere Wertigkeit erfuhr. Die Stellung Europas im globalen Kontext und die Anforderungen an eine erfolgreiche Unternehmensführung waren die inhaltlichen Schwerpunkte, die in sehr anschaulicher Form thematisiert und von den Zuhörern lebhaft hinterfragt wurden. Interessant war das mit konkreten Zahlen untersetzte Abbild einer erfolgreichen Entwicklung und steigenden Wettbewerbsfähigkeit europäischer Unternehmen im letzten Jahrzehnt und deren wachsendes Potential in der globalisierten Welt. Das geht nach Auffassung des Redners auch auf eine erfolgreiche Unternehmenskultur zurück. Eine zukunftsfähige Unternehmensführung sei gerade auch im Lichte der gegenwärtigen Krise des Finanzmarktes geprägt von langfristiger Planung auch nicht- quantifizierbarer Indikatoren sowie einer stärkeren Mitarbeiterbezogenheit. Auf einen Nenner gebracht, benötigt ein guter Unternehmer „a cool head, a warm heart and working hands“.

Die DIU möchte mit der Einladung herausragender Persönlichkeiten zu Expertenabenden den Studierenden neue Sichten auf aktuelle Trends anbieten und ihren Netzwerkcharakter unterstreichen. Das Gewandhaushotel Radisson bot dafür wieder ein sehr schönes Ambiente. Prof. Schwenker ist seit 2004 Mitglied im Kuratorium der DIU. Ihm gilt auch an dieser Stelle nochmals unser herzlicher Dank für die gelungene Veranstaltung.

zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: