Aktuelles

Freitag, 28. September 2007

Verabschiedung der afrikanischen Kursteilnehmer

Nach 4 Monaten intensiven Studiums kam am 27.09.2007 der Tag des Abschieds von den afrikanischen Kursteilnehmern.

Nach 4 Monaten intensiven Studiums kam am 27.09.2007 der Tag des Abschieds von den afrikanischen Kursteilnehmern im InWEnt-Projekt „Sustainable Logistic Concepts for Business Development in the SADC-Region“.

Nach Absolvierung eines umfassenden Logistik-Fachprogramms trafen sich die Studenten mit Vertretern der DIU und der Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH im Hotel Elbflorenz, um den letzen gemeinsamen Abend in Dresden zu verbringen.

In kurzen Grußworten drückten alle Seiten ihren Dank für die erfolgreiche Zusammenarbeit aus, ohne die das Programmziel nicht erreicht worden wäre.

Bei einem reichhaltigen afrikanischen Büffet ließ man den Abend in lockerer Runde und bei angeregten Gesprächen ausklingen.

Am kommenden Montag beginnt dann der letzte Abschnitt des Fortbildungsprogramms. Dazu werden die Studenten nach Berlin fahren, um an einem Managementseminar teilzunehmen und den zweiten Teil ihrer Prüfungen für die Zertifizierung nach den ELA-Standards abzulegen. Dafür wünschen wir unseren afrikanischen Gästen viel Erfolg.

Wir bedanken uns für die interessante und schöne Zeit und sagen „Auf Wiedersehen in Dresden!“

zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: