Aktuelles

Mittwoch, 29. September 2010

Abenteuer Logistik-Studium

Mit einem wunderschönen Blick über das Elbtal begann für 5 neue Studenten das Abenteuer „Master-Studiengang Logistik“ an der DIU.

Abenteuer Logistik-Studium

Abenteuer Logistik-Studium

Abenteuer Logistik-Studium

Im angenehmen Ambiente des Restaurants „Luisenhof“ wurden sie gemeinsam mit „alten Hasen“ durch den neuen Präsidenten der DIU, Prof. Wiesmeth, und den wissenschaftlichen Leiter des Programm, Prof. Lasch, willkommen geheißen.

Beide Herren betonten in ihren Ansprachen daraufhin, dass die kommenden gemeinsamen Monate die Chance bietet, neue Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Weiterhin wiesen sie daraufhin, dass ein weiterbildendes berufsbegleitendes Studium hohe Anforderungen an die DIU-Studenten stellt.

Davon konnten sich die Studenten auch gleich in der sich anschließenden Präsenzwoche überzeugen. Gemeinsam mit Prof. Töpfer von der TU Dresden beschäftigen sich die Teilnehmer mit Strategischem Management. In vielen Gruppenarbeiten wurden die theoretischen Kenntnisse praktisch angewendet und auch in Gruppen präsentiert.
Ergänzt wurden die Lehrveranstaltungen durch eine Exkursion ins DHL-Paketverteilzentrum nach Ottendorf-Okrilla. Herr Güldner (Abteilungsleiter Stationäre Bearbeitung Paket) sowie sein Kollege Herr Schmidt stellten zuerst den Standort im Rahmen einer kurzen Präsentation vor bevor sie einen Blick ins das Herzstück – die Paketverteilanlage – gewährten und uns so den Weg eines Paketes zeigten. Die zahlreichen Fragen der interessierten Studenten beantworteten sie ausführlich und mit aller Geduld.

Wir bedanken uns bei allen, die zum Erfolg der ersten Woche beigetragen haben und wünschen unseren Studenten weiterhin viel Erfolg und auch Spaß beim Studium an der DIU.

 


« Vorheriger Artikel -  zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: