Aktuelles

Freitag, 20. Juli 2007

Kaminabend im Hotel Taschenbergpalais Kempinski

Gestern folgten die Logistik-Studenten einer Einladung von Moritz Glaser - Director Conference, Catering & Group Sales - ins Kempinski.

Am 19.07.2007 trafen sich die Logistik-Studenten des englischsprachigen Studienjahrgangs 2006 zu ihrem 2. Expertengespräch im Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden. Sie folgten einer Einladung von Herrn Moritz Glaser, Director Conference, Catering & Group Sales.
Herr Glaser als Gastgeber und der DIU-Präsident, Herr Prof. Dr. Dr. h.c. Achim Mehlhorn, begrüßten die Studenten auf das herzlichste. Dann ging es an die Arbeit. Kein Vortrag eines Experten, sondern Präsentation von Lösungsansätzen durch die Studenten zu aktuellen Problemen im Bereich der Hotellogistik. Wie das? Die Studenten erhielten im Vorfeld der Veranstaltung von Herrn Glaser für die Bereiche

  • Procurement logistics
  • Sales logistics
  • Human resource logistics
  • IT-Logistics
  • Hotel operational logistics

je ein “aus dem Leben gegriffenes” Fallbeispiel, das sie als „Hausaufgaben“ in Gruppenarbeit analysieren und aus ihrer Sicht optimal lösen und zum Kaminabend präsentieren sollten. So geschah es. Rede, Diskussion, spannender Wortwechsel zwischen den Vortragenden und dem Experten, Herrn  Glaser, gestalteten den Abend, der mit einem wohlverdienten Imbiss seinen Abschluss fand, erlebnisreich und nachhaltig.

zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: