Aktuelles

Montag, 2. August 2010

2. Beiratssitzung

Der Beirat des Masterstudiengangs „Verkehrsunfallforschung und Fahrzeugsicherheit“ tagte an der DIU

Beirat Masterstudiengang Verkehrsunfallforschung und Fahrzeugsicherheit

Beirat Masterstudiengang Verkehrsunfallforschung und Fahrzeugsicherheit

Mit der Aufnahme von Herrn Dr. Schwarz als Vertreter der AUDI AG in den Beirat des Masterstudienganges eröffnete der Sprecher des Beirates Herr Scheunert von Daimler am 14. Juli 2010 dessen zweite Sitzung. Der Präsident der Dresden International University, Prof. Achim Mehlhorn, dankte den Mitgliedern des Beirates für die bisherige Unterstützung bei der Vorbereitung des Startes des Masterstudienganges im Oktober diesen Jahres und konnte über das große Interesse bei Prüforganisationen und Unternehmen der Autombilbranche berichten. Dr. Hannawald von der VUFO GmbH stellte Beteiligungs-und Finanzierungsmodelle vor, die die Unternehmen bei der Suche nach kompetentem Fach- und Nachwuchsführungspersonal und dessen Entwicklung unterstützen werden. Prof. Horst Brunner, Geschäftsführer der VUFO GmbH und wissenschaftlicher Leiter des Masterstudienganges „Verkehrsunfallforschung und Fahrzeugsicherheit“ bestätigte, dass die Zulassungskommission nach Überprüfung der Zugangsvoraussetzungen für jeden Bewerber ein individuelles Studienangebot erstellen wird.


« Vorheriger Artikel -  zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: