Donnerstag, 19. November 2009

Neustart des Studiengangs Health Care Management

Die Immatrikulationsfeier für die 17 Teilnehmer wurde im Dekanatssaal der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus feierlich begangen.

Neustart HCM

Neustart HCM

Neustart HCM

Am vergangenen Freitag, dem 13. November 2009, starteten insgesamt 17 Teilnehmer in den neuen Jahgang "Health Care Management". Am Donnerstagabend wurde die Immatrikulationsfeier im Dekanatssaal der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus feierlich begangen. Bei der feierlichen Eröffnungsveranstaltung wurden die Teilnehmer herzlich vom Präsidenten der DIU, Prof. Dr. Achim Mehlhorn, den Wissenschaftlichen Leitern, Prof. Dr. D. Michael Albrecht und Prof. Dr. Armin Töpfer sowie dem Vorsitzenden der Zulassungs- und Prüfungskommission, Prof. Dr. Werner Esswein, begrüßt.

Nachdem Prof. Dr. Töpfer die Anwesenden begrüßt hatte, stellte Prof. Dr. Mehlhorn die DIU vor und zollte den zukünftigen Studenten seinen Respekt, neben den Beruf ein Weiterbildungsstudium zu absolvieren.  Sich den Worten von Prof. Dr. Mehlhorn anschließend, begrüßte auch Prof. Dr. Albrecht die Studierenden recht herzlich und wies in seiner Rede auf die Notwendigkeit des lebenslangen Lernens und der Weiterentwicklung hin. Prof. Dr. Töpfer unterstrich dies in seinen darauffolgenden Ausführungen noch einmal und wünschte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern alles Gute und viel Erfolg für ihr zweijähriges Studium an der DIU, welches bei erfolgreichen Bestehen mit dem Abschluß "Master of Business Administration in Health Care Management" belohnt wird.

Anschließend erhielten die neuen Studentinnen und Studenten des HCM Jahrgang 2009 ihre Immatrikulationsurkunden sowie ein Starterpaket, welches u.a. den Studentenausweis, einen Stadtplan und ausführliche Informationen zum Studiengang und dessen Organisation, enthielt.

Frau Schmidt, HCM-Absolventin und Mitglied des DIU-Alumni-Club e.V. der DIU, beschloß mit einer kleinen Vorstellung des Absolventenvereins und dessen Anliegen sowie Veranstaltungen den offiziellen Teil des Abends.

Nachdem Prof. Dr. Mehlhorn und  Prof. Dr. Töpfer das Buffet eröffneten, lernten sich auch die zukünftigen Kommilitoninnen und Kommilitonen untereinander kennen, bevor der erste gemeinsame Abend zu Ende ging.

Am darauffolgenden Freitagvormittag  erhielten die Studierenden von Prof. Dr. Töpfer und Frau Krautz, Projektmanagerin des Studiengangs, einen Überblick über die konkreten Inhalte des Studiengangs und organisatorischen Rahmenbedingungen. Daran schloß sich dann bereits die erste Vorlesungsreihe "Krankenhausmanagement" an, welche von Prof. Dr. Töpfer auch am Samstag gestaltet wurde und den Anwesenden einen ersten, interessanten Einblick in das Gesundheitswesen und vor allem das Management von Krankenhauseinrichtungen gab.

Auskünfte zum MBA-Studiengang "Health Care Management" können bei Frau Krautz über hcm@di-uni.de angefragt werden.

Von: Stefan Erbe
zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: