Aktuelles

Dienstag, 20. Januar 2009

Exkursion des Studiengangs Human Communication

Eine Exkursion führte den Studiengang Human Communications in das Arbeitswissenschaftliche Labor der HTW Dresden.

Der Studiengang Human Communication besuchte im Rahmen einer Exkursion das Arbeitswissenschaftliche Labor der Professur Betriebswirtschaftslehre/Personalwirtschaft und Arbeitswissenschaften der HTW Dresden.

In diesem Labor werden psychologische und arbeitswissenschaftliche Verhaltensbeobachtungen durchgeführt und Gestaltungslösungen für Arbeitsabläufe gesucht. Verschiedene Simulationsspiele entsprechend eines gewünschten Anforderungsprofils in der Praxis sind durchführbar.

Die Studiengruppe des Studiengangs Human Communication absolvierte das Computersimulationstraining „Waldbrand“, bei dem der Krisenstab zur Bekämpfung eines Waldbrandes simuliert werden musste. Selbst- und Fremdbeobachtung sollten anschließend den Spielerfolg, die Wahl des strategischen Vorgehens und die Kommunikation u.a. verdeutlichen.

zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: