Aktuelles

Dienstag, 29. April 2008

Sommersemesterauftakt Kultur und Management im Lingnerschloss

Jedes Semester im Studiengang Kultur und Management beginnt mit der feierlichen Immatrikulation der neuen StudienteilnehmerInnen.

Traditionell beginnt jedes Semester im Studiengang Kultur und Management mit einem gemeinsamen Semesterauftakt, bei dem die StudienteilnehmerInnen des Programms das folgende Semester eröffnen und neue  StudienteilnehmerInnen mit der feierlichen Immatrikulation begrüßt werden. Die Veranstaltung war zugleich der schöne Rahmen, die Absolventen des Masterprogramms zu würdigen.

All das fand im Festsaal des Lingnerschlosses statt. Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Fördervereins des Schlosses, Herr Dr. Eberhard Reißmann, bot in einer kleinen Führung Einblicke in die Geschichte des Schlosses sowie in den Fortschritt der vielfältigen Restaurierungsarbeit.

Nachdem wir die herrliche Aussicht vom Turm des Schlosses genießen konnten, galt die Rede des Präsidenten der Dresden International University Herrn Prof. Dr. Achim Mehlhorn der Umsicht beim Zusammenspiel von Kultur und Management. Der Masterstudiengang hat den Anspruch, dafür einen wichtigen Beitrag zu liefern. Der wissenschaftliche Leiter des Studiengangs Herr Prof. Dr. Karl-Siegbert Rehberg appellierte an die Rücksicht auf die bewegte Nutzung des Lingnerschlosses und dem Vermächtnis der Persönlichkeit Lingner, der das Schloss seinen Namen verdankt.

Während der Veranstaltung fand das Schloss eine große Sympathie, die verbunden ist mit dem Wunsch, dass weiterhin Ressourcen für die Fortführung der Sanierung des kulturellen Kleinodes zur Verfügung stehen werden.

zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: