Montag, 23. Februar 2009

70. Geburtstag von Herren Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h.c. Achim Mehlhorn

In einer Festveranstaltung ehrten die DIU und TU Dresden im Festsaal der SLUB mit über 200 Gästen ihren Präsidenten bzw. Altrektor.

Die Dresden International University und die Technische Universität Dresden begingen in einer Festveranstaltung am 23.02.2009 im Festsaal der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB) den 70. Geburtstag ihres Präsidenten bzw. Altrektors Professor Dr. Achim Mehlhorn.

Mehr als 200 geladene Gäste folgten am 23.02.2009 der Einladung, den 70. Geburtstag des DIU-Präsidenten Prof. Dr. Dr. h.c. Achim Mehlhorn zu feiern.

Die Festredner Prof. Dr. Kurt Biedenkopf, Ehrenpräsident der DIU, Prof. Hermann Kokenge, Rektor der TU Dresden, Prof. Dr. Roland Meyer, Doktorvater von Prof. Mehlhorn, sowie Dr. Reinhard Kretzschmar, Geschäftsführer der DIU, würdigten in bewegenden Ansprachen die Lebensleistung von Professor Mehlhorn, die bis heute Wissenschaft, Lehre und Universität gewidmet ist. Mehrmals wurde die herausragende Rolle Professor Mehlhorns als langjähriger Rektor der TU Dresden, Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und amtierender Präsident der DIU in der jüngeren Sächsischen Hochschulgeschichte gewürdigt.

Musikalisch umrahmt wurde die Festveranstaltung durch das Streichquartett der Kammerphilharmonie der TU Dresden und die Professores Cantantes Dresdenses. Wir danken den Künstlern recht herzlich für deren Beteiligung am Erfolg der Veranstaltung.

Im Beisein seiner Verwandten und Freunde überbrachten im Anschluss an den offiziellen Teil die Gäste, unter anderem die Mitarbeiter von DIU, TUDIAS und TUDAG, die DIU-Leitung, Vertreter der Leitung der TU Dresden, Vertreter von Senat, Fakultäten und Verwaltung der TU Dresden, Studierende von DIU und TU Dresden sowie viele weitere Weggefährten Professor Mehlhorns ihre persönlichen Glückwünsche.

Die Veranstaltung fand bei einem Buffet in geselligem Beisammensein einen angenehmen Ausklang.

 


« Vorheriger Artikel -  zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: