Datenschutz

Wir speichern und erfassen über diese Website nur dann personenbezogene Daten (z.B. Namen, Anschriften, Telefonnummern oder Email-Adressen), wenn Sie uns solche Daten freiwillig im Rahmen konkreter Nutzungsvorgänge (z.B. Kontaktformular, DIUdigital) zur Verfügung stellen (z.B. durch ein Kontakt- oder Bewerbungsformular). Von Ihnen freiwillig bereitgestellte personenbezogene Daten werden durch uns vertraulich behandelt, dienen ausschließlich der Bearbeitung Ihrer Anfrage und werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Darüber hinaus erheben wir zur Verbesserung unserer Homepage Daten zu Ihrer Internetnutzung (Internet-Browser, Datum, Uhrzeit und Verweildauer Ihres Besuchs auf unserer Homepage) Dabei verzichten wir jedoch ausdrücklich auf die – im Internet ansonsten sehr weit verbreitete – vollständige Protokollierung Ihrer IP-Adresse, wodurch eine Zuordnung zu Ihrer Person unmöglich wird.

Um unsere Homepage ansprechend zu gestalten, binden wir Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube oder Links zu anderen Webseiten ein. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Über die Erhebung und Verarbeitung der Daten durch die Drittanbieter haben wir keinen Einfluss. Nähere Informationen finden Sie ggf. in den jeweiligen Datenschutzerklärungen von YouTube bzw. den verlinkten Angeboten.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Email) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

In sämtlichen Datenschutzbelangen können Sie sich an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden, den Sie hier unter datenschutz@di-uni.de erreichen. Ihre Anliegen werden dort vertraulich behandelt.

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung (AK Vorrat) ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Bürgerrechtlern, Datenschützern und Internet-Nutzern, der die Arbeit gegen die geplante Vollprotokollierung der Telekommunikation koordiniert. Die Dresden International University GmbH unterstützt die Initiative "Wir Speichern Nicht" des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung. Nach Prüfung durch den Arbeitskreis wurde dieser Website das Siegel "Wir speichern nicht" verliehen.

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis der Dresden International University gemäß Bundesdatenschutzgesetz

Das öffentliche Verfahrensverzeichnis der DIU gemäß BDSG finden Sie hier.

Netzwerkpartner:
  • Jiangxi Normal University (JXNU), Nanchang
  • Bildungszentrum Dresden
  • Fresenius Kabi