Freitag, 14. Oktober 2016

Montageingenieur-Student erhält Ehrung für herausragende Leistung

Am 29. September 2016 wurden 39 Absolventen für ihre herausragenden Leistungen bei der Abschlussprüfung an der IHK Dresden ausgezeichnet. Ein DIU-Student, Xaver Reinsch, war unter diesen erfolgreichsten Jungfacharbeitern/-innen dabei. Parallel zur Ausbildung studiert er an der DIU den dualen Bachelorstudiengang „Montageingenieur“.

Bei einer traditionellen Feierstunde in der IHK Dresden wurden am 29. September 2016 die 39 erfolgreichsten Prüfungsabsolventen des Jahres 2016 geehrt. Übergeben wurde die Urkunden von dem Präsidenten der IHK Dresden, Herrn Dr. Günther Bruntsch, der Festrednerin der Veranstaltung, Frau Dr. Gottschlich, Personalleiterin von Infineon Technologies, sowie dem amtierenden Vorsitzenden des Berufsbildungsausschusses der IHK Dresden, Herrn Jens Kiehle. Neben den Besten des Ausbildungsabschlusses 2016 erhielten auch die Betriebe der Jugendlichen Anerkennungsurkunden für ihre ausgezeichneten Ausbildungsleistungen.

Xaver Reinsch, Student im DIU-Bachelorstudiengang „Montageingenieur“, zählt zu diesen 39 besten Absolventen. Seine Abschlussprüfung zum „Industriemechaniker“ bestand er im Februar 2016 mit 94 Punkten. Parallel zu seiner Ausbildung studiert er seit September 2013 dual an der DIU. Bezahlt wird die Ausbildung und das Studium von dem Unternehmen Züblin Stahlbau GmbH, das ihm nach erfolgreichem Studienabschluss ein spannendes Arbeitsumfeld bietet.

Aktuell befindet sich Xaver Reinsch im Betriebspraktikum in der Firmenzentrale der Züblin Stahlbau GmbH in Hosena. Als Assistent der Projektleitung für den Bau einer Silizium-Anlage auf Island ist er v.a. mit logistischen Aufgaben betreut.

Anleitungs-, Überwachungs- und Qualitäts-Sicherungstätigkeiten erfordern immer stärker die Verbindung von handwerklichen Fähigkeiten, ingenieurwissenschaftlichem Know-how und Schweiß-Fachkenntnissen. Deshalb hat die Dresden International University bereits 2008 gemeinsam mit namhaften Unternehmen des Stahl- und Anlagenbaus den deutschlandweit einzigartigen dualen Studiengang "Montageingenieur/-in" (B.Eng.) ins Leben gerufen, der drei Qualifikationen bündelt:

1) Industriemechaniker/-in (IHK)
2) Montageingenieur/-in (Bachelor of Engineering)
3) Internationaler Schweißfachingenieur (DVS®-IIW).

Im Gegensatz zu herkömmlichen Ausbildungsmodellen sind die DIU-Absolventen somit sowohl zeitlich als auch fachlich schneller für internationale Montageaufgaben qualifiziert. Interessierte Unternehmen und Bewerber können sich gerne bei Stephanie Hey melden.

Fotonachweis: IHK, Oheimb


« Vorheriger Artikel -  zur Übersicht  - Nächster Artikel »
Netzwerkpartner: