Anmeldung zum 15. Kongress Qualitätssicherung in der medizinischen Begutachtung

Teilnahmegebühr:

Early Bird-Preise (bis 31.03.2018 gültig – keine kostenfreie Tagungsteilnahmenstornierung möglich):

Gesamtpaket: 399,00 EUR
inkl. Kongress-Verpflegung und Tagungsunterlagen
inkl. Vorabend-Empfang in der Skycocktailbar im Hotel Innside Melia (mit Abendessen)

Tagungspaket: 350,00 EUR
inkl. Kongress-Verpflegung und Tagungsunterlagen
ohne Vorabend-Empfang

Regulärer Preis (bis 10 Tage vor Veranstaltung kostenfreie Stornierung möglich):

Gesamtpaket: 450,00 EUR
inkl. Kongress-Verpflegung und Tagungsunterlagen
inkl. Vorabend-Empfang in der Skycocktailbar im Hotel Innside Melia (mit Abendessen)

Tagungspaket: 399,00 EUR
inkl. Kongress-Verpflegung und Tagungsunterlagen
ohne Vorabend-Empfang

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

STORNIERUNG über eine EARLY-BIRD-Anmeldung:
Eine kostenfreie Stornierung der Tagungsanmeldung über die EARLY-BIRD-ANMELDUNG ist nicht möglich. Bei einer Abmeldung von der Tagung ist generell eine Aufwandsentschädigung von 50 % der Teilnahmegebühr zu zahlen. Eine kostenfreie Stornierung der Vorabendveranstaltung ist bis 10 Tage vor der Veranstaltung möglich.

STORNIERUNG über eine Anmeldung über den regulären Preis:
Bei Buchung des regulären Tagungspreises ist eine kostenfreie Stornierung der Anmeldung bis 10 Tage vor der Veranstaltung möglich. Bei einer Stornierung innerhalb von 10 Tagen vor der Veranstaltung ist eine Aufwandsentschädigung von 50 % der Teilnahmegebühr zu zahlen. Die Stornierung hat schriftlich zu erfolgen. Erfolgt keine oder keine fristgemäße Stornierung ist die volle Teilnahmegebühr zu zahlen.

Aus Gründen, die DIU nicht zu vertreten hat oder bei zu geringer Teilnehmerzahl, können Weiterbildungsveranstaltungen abgesagt werden. In diesem Fall werden die Teilnehmer sofort benachrichtigt, bereits gezahlte Teilnehmergebühren werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche gegen DIU bestehen nicht. Für alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Streitigkeiten wird als Gerichtsstand Dresden vereinbart, soweit die Vertragspartner Vollkaufmann sind. DIU behalten sich Änderungen des Veranstaltungsablaufs sowie Dozentenwechsel aus wichtigem Grund vor.

Die DIU Dresden International University GmbH benötigt Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Teilnahme an der Veranstaltung zu organisieren (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 b DSGVO). Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur, soweit für die Veranstaltungsdurchführung notwendig und / oder gesetzlich vorgeschrieben (Veranstaltungshotel, Buchhaltung / Finanzbehörde). Die Daten werden gelöscht, sobald sie zur Vertragsdurchführung und zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten nicht mehr benötigt werden. Zu Ihren Gunsten besteht ein Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde. Mit Nachfragen, Beschwerden und Anregungen zum Datenschutz können Sie sich auch jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, den Sie z.B. unter datenschutz@di-uni.de erreichen.

*Pflichtfelder

Netzwerkpartner: