Prof. Dr. Kurt Biedenkopf

Ehrenpräsident DRESDEN INTERNATIONAL UNIVERSITY

Prof. Dr. Kurt Biedenkopf

Es war eine beherzte Entscheidung, die Idee der DIU in die Tat umzusetzen. Und es bleibt bis heute ermutigend zu sehen, wie sie sich bewährt und die Erwartungen erfüllt, die ihre Gründer und Förderer in sie gesetzt haben.

Wer aus eigener Erfahrung weiß, wie schwierig es ist, an den trennenden Grenzen zwischen den klassischen Fakultäten Neues anzusiedeln, kann die Leistungen ermessen, die notwendig waren, Zaudernde zu ermutigen, Skeptische durch beherztes Tun zu überzeugen und Partner für einen Gang in ungewohnte akademische Gefilde zu gewinnen.

Der Erfolg der DIU bestätigt die Überzeugung derer, die sie auf den Weg brachten: Es gibt den Wunsch nach fächerübergreifender, berufsbegleitender Ausbildung.

Es ist spannend, an ihr teilzuhaben – als Student wie als Lehrer. Der Wunsch kennt keine Landesgrenzen. Das Bedürfnis, das sich in ihm ausdrückt, ist international – wie die DIU. Sie hat ihre Gründung längst gerechtfertigt. Sie wird sich auch in Zukunft als unverzichtbar beweisen – als Idee, die Realität wurde.

Netzwerkpartner: